Skip to main content

Running Dinner am 1. Juni 2010

Running DIY Dinner

Iss dich durch die Küchen Greifswalds und der Welt! Am 1. Juni steigt wieder das von GrIStuF organisierte Running Dinner. Running Dinner, das heißt in Kurzform: drei Gänge in drei Küchen mit sechs Teams - also ein Haufen leckeres Essen und neuer Leute.

Ablauf

Um 18 Uhr geht's los mit der Vorspeise, um 20 Uhr folgt die Hauptspeise und um 22 Uhr das Dessert. Ihr bereitet jeweils einen Gang gemeinsam mit euren Team-PartnerInnen zu. Dabei könnt ihr diesmal nicht nur GreifswalderInnen, sondern auch unsere TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt und ihre Kochkünste kennenlernen. Wenn ihr diese kulinarische Reise nicht verpassen wollt, meldet euch zwischen dem 10. und 30. Mai in unserer Datenbank auf rd.gristuf.org an. 

Kochen mit den Participants

Dir fehlen noch Teammitglieder? Da können wir weiterhelfen! Nicht alle unserer FestivalteilnehmerInnen können in den Küchen ihrer Hosts kochen. Wenn du ein paar internationale Rezepte und Küchenkniffe lernen willst, dann schreibe eine mail an rd@gristuf.org und wir informieren dich, mit wem du zusammen kochen könntest.

Running Dinner Party

Nach dem Dinner ist vor der Party! Zum funky Sound von Big Fat Mama könnt ihr die aufgenommenen Kalorien raustanzen und mit den anderen Running Dinner TeilnehmerInnen von euren Leckerbissen schwärmen. Big Fat Mama sind sechs junge MusikerInnen aus Szczecin, die mit ihrer Bühnenshow die Hallen am Bahnhof rocken werden. Anschließend heizen euch die DJs des GrIStuF -Teams ein, bis der Morgen graut! Die Party ist natürlich wie immer für alle - auch für die, die keinen Hunger haben!

 

Running Dinner Party

Dienstag, 01.Juni
Halle am Bahnhof
ab 23 Uhr
2 / 4 Euro (RD - EsserIn /Andere)